News

Archiv: 2017 2016 2015 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003


Freitag, 05.10.2012

Öffentliche Hand ist und bleibt Preistreiber Nr. 1

Sachsens Umweltminister will Fluss-Anlieger zur Kasse bitten

Das Streben des Staates nach der Verbreiterung der Einnahmen kennt keine Grenzen. Nachdem in einer Reihe von Städten und Gemeinden unlängst erhebliche Steigerungen der Grundsteuer beschlossen und demnächst im gesamten Freistaat sukzessive die Sanierungsgebiete abgerechnet werden, folgt eine weitere Hiobsbotschaft auf dem Fuße.

mehr »

Sonntag, 01.07.2012

In eigener Sache: Mitglieder gestalten Gesicht von Haus & Grund

Damit wir in der Öffentlichkeit auch in Zukunft als leistungsstarke Interessenvertretung der privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer wahrgenommen werden und um auch neue Mitglieder zu gewinnen, möchten wir uns als Gesamtorganisation mit Haus & Grund Deutschland e.V. offensiver und zeitgemäßer präsentieren.

mehr »

Donnerstag, 12.04.2012

Fördermittelvolumen für energetische Sanierung erhöht

Das Sächsische Staatsministerium des Inneren teilte am heutigen Tage mit, dass das Fördermittelvolumen für das Programm "energetische Sanierung von Wohngebäuden" von EUR 20 Mio. auf EUR 25 Mio. aufgestockt wurde.

mehr »

Montag, 26.03.2012

Landesentwicklungsplan 2012 – Stellungnahme des Landesverbandes eingereicht

Der Landesverband Haus & Grund Sachsen e.V. hat sich unter Mitwirkung der Vereine in Dresden, Plauen und Leipzig im Rahmen der Bürgerbeteiligung mit einer Stellungnahme zu dem Landesentwicklungsplan 2012 positioniert. Die Stellungnahme steht am Ende des Artikels zum Download bereit.

mehr »

Mittwoch, 22.02.2012

Umgang mit Elementarschadensereignissen in Sachsen

Der Sächsische Staatsminister des Inneren, Herr Markus Ulbig, stellte am 21. Februar 2012 dem Sächsischen Kabinett die Neukonzeption des Umgangs mit Elementarschadensereignissen im Freistaat vor.

mehr »

Freitag, 10.02.2012

60 Millionen Euro für Wohnungsbauprogramme - Wohneigentum und energetische Sanierung noch günstiger

Das Sächsische Staatsministerium des Innern hat die Konditionen der Landeswohnungsbauprogramme „Wohneigentum“ und „Energetische Sanierung“ erneut verbessert. Die hierfür erforderlichen rechtlichen Rahmenbedingungen wurden am 10. Februar 2012 wirksam. Die Richtlinien stehen am Ende des Artikels zum Download bereit.

mehr »

Freitag, 13.01.2012

Hauseigentümer investieren 95 Milliarden Euro in ihre Immobilien

Private Hauseigentümer haben im Jahr 2010 95 Milliarden Euro in die Modernisierung und Erhaltung von Wohnraum in Deutschland investiert. Mit 85 Prozent dieser Mittel wurden Teilmodernisierungen finanziert. Darauf machte die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund Deutschland in Berlin unter Hinweis auf eine aktuelle Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung aufmerksam.

mehr »

1